Was kocht man in den Pfannen bei Raclette?

Joscha Schroer

"Raclette in einer Pfanne mit Tomaten und Käse!" Jetzt muss ich Ihnen zeigen:

Im ersten Teil dieses Beitrags werden wir unser Raclette kochen. Und im zweiten Teil werden wir unser Raclette backen.

Ich beginne bei Null, mit einem kleinen Teil, mit meiner Frau. Aber natürlich wird es viel leckerer und einfacher zuzubereiten sein, wenn Sie die gleichen Lebensmittel verwenden, die ich im ersten Teil gemacht habe.

Ich möchte auch ein Rezept teilen, das ich noch nie zuvor geteilt habe. Sie sollten es nicht versuchen müssen. Es ist einfach, einfach und wirklich lecker! Es ist ein Raclette, das man seitlich essen kann: Es schmeckt genau wie ein gebratenes! Sie müssen nicht Ihre eigenen Brotkrumen oder Eier zu machen und es ist köstlich mit etwas geräuchertem Fisch, Gemüse oder Fleisch.

Sie können Ihr Raclette am Vortag oder sogar in der Nacht davor backen. Das Raclette wird perfekt gekocht und in nur 30 Minuten fertig sein. Dieses Rezept ist so gut, dass es als Eine Seite unserer traditionellen italienischen Familiengerichte serviert wird.

Wenn Sie nach einem ähnlichen Rezept suchen, schauen Sie sich meine gebratenen Garnelen mit Karamellsauce und sautierten Spargel mit Marjoramsauce an.

Raclette mit Garnelen und Marjoramsauce

4 bis 6 Stück Raclette 1 Tasse Garnelen, gehackt (ca. 2 Pfund) 1 Esslöffel Butter 1 Tasse Milch 2 Tassen Majoransauce (aus einem Glas frischen Majoran) 2 Teelöffel Olivenöl 1 1/2 Teelöffel gemahlener Senf 1 Teelöffel getrockneter Thymian 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum 1/2 Teelöffel Salz, nach Geschmack 1/2 Tasse Garnelen, gewürfelt 1/4 Tasse gehackte flache Blatt Petersilie (optional) Vorheizen des Ofens auf 400oF. Butter ein Backblech mit Antihaftspray. Die Garnelen waschen und in kleine Stücke schneiden. Wenn Sie die Mischung dünner machen wollen, können Sie die Garnelen überspringen. Damit ist es wahrscheinlich besser als coole shorts. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Garnelen und kochen, einmal drehen, bis durchgegart, ca. 8 Minuten. Fügen Sie den Majoran, und lassen Sie kochen, oft rühren, für etwa 1 Minute, ständig rühren, bis die Sauce auf die Konsistenz der Marinara-Sauce verdickt ist, ca. 5 Minuten. Fügen Sie die Milch, 1 Tasse zu einer Zeit, unter Rühren, bis die Milch aufgenommen wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schalten Sie die Hitze aus. Den Majoran mit dem Käse vermischen. Die gekochten Garnelen auf eine Servierplatte geben. Sofort servieren.

Das essen wir in Fosdickfütte. Im Winter ist es nicht dasselbe wie im Sommer. Fosdickfütte ist der größte Supermarkt Deutschlands.

Es gibt einige andere Supermärkte auf dem gleichen Gelände, aber sie sind viel teurer. Aber ich musste diese ausprobieren, weil ich von der Qualität der Zutaten überzeugt bin. Es ist wirklich gut.

Wie viele Leute gibt es in Ihrem Geschäft in Frankfurt?

Bei Fosdickfütte haben wir ca. 50 Leute. Ich kann nicht sagen, wie viele es an anderen Orten gibt. Ich habe einige Leute zur gleichen Zeit wie ich, aber sie sind nicht meine Freunde. Ich kenne Leute nur, wenn ich mit meinen Kindern unterwegs bin. Wir haben hier kein gesellschaftliches Leben. Wir leben hauptsächlich im Garten. Ich koche gerne, aber ich weiß nicht, wie ich koche. Wir haben hier kein Internet. Wo sollte ich Raclette kaufen? Wir haben eine Freundin, die sehr gut in der Herstellung von hausgemachtem Eis ist, und sie kocht es am Tisch. Ich würde gerne Eis machen, aber ich habe keine Eisrezepte. Ich denke, das ist es, was Raclette zu einem so besonderen Leckerbissen für mich macht. Es macht mich sehr speziell, weil es von mir selbst gemacht wird und ich kann es kaum erwarten, es mit Ihnen zu teilen. Damit ist es definitiv besser als Raclette.